Montagebeispiele

Doppelriegel

Achtung: Bei Beginn der Montage muss die Türe verriegelt sein.
Die Rahmen der beiden zueinander stehenden Flügel auf Ebenheit prüfen, bei einer Differenz sollte diese in mm mitgeteilt werden, damit diese über die Sandartsockelhöhe des Halters ausgeglichen werden kann.
Die Vorgehensweise der Montageanleitung muss befolgt und mit äußerster Sorgfalt gearbeitet werden.
Bei Kunststofffenstern prüfen, ob eine Stahlaussteifung vorhanden ist.
Es wird empfohlen den Halter mit dem 10x10mm Innenvierkant auf den zweit zu öffneten Flügel und den Halter mit der Bohrung Durchmesser 11.0mm auf den erst öffneten Flügel zu montieren.

Die Höhe des Halters mit dem Innenvierkant festestlegen und bei diesem die Bohrungen abzeichnen, vorbohren und festschrauben.
Dann den Doppelriegel mit dem Vierkant in den Halter stecken und mit dem Gewindestift festschrauben.
Danach den Halter für die Bolzenseite auf den mit Klebeband umwickelten Bolzen drücken und die untere freiliegende Bohrung abzeichnen und vorbohren.
Jetzt den Halter wieder auf den umwickelten Bolzen drücken und fest schrauben.
Anschliessend den Doppelriegel herausnehmen und die obere Bohrung abzeichnen, vorbohren und festschrauben.
Zum Schluss das Klebeband vom Bolzen entfernen, nun ist die Doppelsicherung fertig montiert.

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Doppelriegel

Montage an der Laibung

Montage an der Laibung

Montage an der Laibung

Montage an der Laibung

Sie haben nichts Passendes gefunden oder Sie haben Fragen zu den Sicherungen? Kontaktieren Sie mich doch hier.